Ein Rückblick

Am 30.5.2021 starteten wir mit der Rehkitzsuche mittels Drohne. Schnell hatte es sich in der Region herumgesprochen, und unser Angebot, Wiesen vor der Mahd mit einer Drohne abzusuchen, wurde gut angenommen. In der Zeit von 30.5.2021 bis zum 26.6.2021 konnten wir in 9 Einsätzen 26 Rehkitze in Sicherheit bringen. Hervorheben möchten wir die gute Zusammenarbeit mit den beteiligten Landwirten und Jägern.

Unser Verein ist erst ein halbes Jahr alt und hat noch nicht so viele Mitglieder. Um so erfreulicher war es, dass neben dem “Stammpersonal” – Einsatzleiter Andreas, Drohnen-Pilot Marius und den Copilotinnen Bea und Daniela – zu jedem Einsatz noch drei bis vier Helfer hinzukamen, die das Einsatzteam vervollständigten.

Es war ein erfolgreicher Start für unseren Verein:

  • 26 Rehkitze vor der Mahd in Sicherheit gebracht
  • Intensive Zusammenarbeit mit den Landwirten und Jägern in der Region
  • Effektive Zusammenarbeit im Einsatzteam

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr mit der Aussicht, noch mehr Einsätze durchführen zu können.

Und außerdem:

Traumhafte Sonnenaufgänge….

und nasse Füße.

Startseite » Blog » Rehkitz-Rettung 2021

Rehkitz-Rettung 2021